Tarot und Märchen 2018

 

Tarot und Märchen sind eng verbunden und verwandt.

Sie sprechen die gleiche Sprache und kommen mit (inneren) Bildern zu uns, entspringen dem kollektiven Wissen, sind zeitlos und raumübergreifend.

Sie verbinden Aussen und Innen, berühren das Herz, wecken Erinnerungen und Visionen,spiegeln persönliche und allgemein menschliche Erfahrungen.

Sie sind eine Quelle der Weisheit.

 

Wir widmen uns jeweils den Symbolen und Bedeutungen einer Karte der grossen Arkana. Im Zentrum aber steht das Erzählen der Märchen, die zur Karte passen und diese unmittelbar und oft überraschend erlebbar machen. Märchen und Bilder der Tarotkarten vereinigen und ergänzen sich wunderbar.

Und es ist auch wunderbar, dazusitzen, zu lauschen, sich verzaubern zu lassen.

 

Ausgewählt und erzählt werden die Märchen von Marie-Theres Rogger, Märchenerzählerin und Heilpädagogin.

Musikalische Begleitung: Jürg Aebi, Heilpädagoge

Erläuterungen zu den Karten: Ana Herzog, Psychologin, Supervisorin, Astrologin

 

 

 

 

Die Auferstehung

Freitag, 21. März 2018

 

 

 

 

 

Der Magier

21. September 2018

 

 

 

Der Eremit

Freitag, 23. November 2018

 

19.30 Uhr bis ca. 21.00 Uhr in meiner Praxis

pro Abend Fr. 30.-

Anmeldung bis eine Woche vorher an ana.herzog@hispeed.ch